*
Menu
Startseite Startseite
Aktuelles Aktuelles
News News
Wintersportbericht Wintersportbericht
Veranstaltungskalender Veranstaltungskalender
Newsletter-Anmeldung Newsletter-Anmeldung
News-Archiv News-Archiv
Verein Verein
Vorstand Vorstand
DSV-Vereinsskischule DSV-Vereinsskischule
Ski-Langlauf-Zentrum Ski-Langlauf-Zentrum
Nederlands informatie Nederlands informatie
Sportprogramm Sportprogramm
Fitnesskurse Fitnesskurse
Skifahrten Skifahrten
Bergwandertour Bergwandertour
Mountainbike-Treff Mountainbike-Treff
Badminton Badminton
Nordic Walking Nordic Walking
Wettkampftraining Wettkampftraining
Veranstaltungen Veranstaltungen
Bike-Biathlon Bike-Biathlon
Hüttenvermietung Hüttenvermietung
Anfrage Hütte Anfrage Hütte
Bildergalerie Bildergalerie
Kontakt Kontakt
Links Links
Impressum Impressum
Navigationsseite Navigationsseite
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Hinweisblock

Aktuelle Nachrichten aus dem Vereinsgeschehen


Ältere Artikel finden Sie im News-Archiv

 
 
 
 
DEFAULT : Jubiläum der Kooperation SLV Ernstberg - GSG Daun
29.05.2015 21:46 ( 4169 x gelesen )

Eindurcksvolle Jubiläumsveranstaltung mit Vertretern des Bildungsministeriums und des Landessportbundes am 13. Mai 2015 in Daun. Unsere Kooperation präsentierte sich als eine von vier langjährigen Kooperationen in der Region. Die wettkampfsportlich orientierte Kooperation im Skilanglauf, die seit vielen Jahren  im Schulwettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" erfolgreich ist, ist eng mit den Namen Sigrid und Edgar Schuberth verbunden. Beide betreuten die Schülerinnen und Schüler bis 2012. Ihre Arbeit führen jetzt Martina Lewis, Thomas Feilen und Niklas Butzen - ebenfalls erfolgreich - weiter.



Der Trierische Volksfreund berichtet über das Ereignis:

Datum: 28. Mai 2015

Wie Jugendliche besser ihren Sport finden

Demogruppe GSG / SLV (unten links)                                                                Fotos: LSB -  T. Loy

Mit einer Jubiläumstournee durch sechs Regionen begehen der Landessportbund Rheinland-Pfalz und das Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur das 20-jährige Bestehen des Kooperationsmodells "Sport in Schule und Verein". Für die Region Vulkaneifel hat die St.-Laurentius-Schule Daun die Jubiläumsveranstaltung ausgerichtet.

Daun. 500 Kooperationen von Schulen und Sportvereinen gibt es zurzeit. Von 22 Kooperationen, die von Anfang an seit dem Schuljahr 1994/1995 dabei sind, laufen vier an Schulen in der Vulkaneifel. Und diese vier Kooperationen stellten sich und ihre Arbeit mit einer Präsentation bei der Jubiläumsveranstaltung in der Dauner Wehrbüschhalle vor. Dabei wurden die Teilnehmer für ihr langjähriges Engagement ausgezeichnet.
Der Nutzen dieser Kooperation besteht für die Schulen in der Ergänzung des Schulsports und in der Bereicherung des sportlichen Angebotes innerhalb und außerhalb des Unterrichts, zum Beispiel im Rahmen des Ganztagsunterrichts. Für die Sportvereine ergibt sich zudem die Möglichkeit zur Talentsichtung und -förderung sowie der Entdeckung neuer Mitglieder für die verschiedenen Sportarten.
Die Grundschule Üdersdorf und der Sportverein Rotweiß Üdersdorf praktizieren eine Kooperation, in der Kinder an die Sportgymnastik und das Turnen am Boden und an Sportgeräten herangeführt werden und dies trainieren können. Mit einer "Feuerwehrgymnastik" und einer Auswahl von Turnübungen auf dem Boden und auf dem Barren präsentierten sie bei der Jubiläumsveranstaltung die Vielfalt dieser Sportart.
Die gastgebende St.-Laurentius-Schule Daun kooperiert mit dem Turn- und Sportverein 05 Daun, um unter anderem ein Pädagogisches Reiten und Voltigieren zu ermöglichen. In einem Film wurden Ablauf und Inhalte des Reitens und Voltigierens sowie die Arbeit am und mit dem Pferd dargestellt.
Das Geschwister-Scholl-Gymnasium Daun und der Skilanglaufverein Ernstberg unterhalten eine Kooperation zur Ausbildung von jungen Sportlern im Skilanglauf. Dass ein Training mit speziellem Equipment auch im Sommer und ohne Schnee möglich ist und gleichzeitig sportliche Erfolge bei Wettkämpfen wie "Jugend trainiert für Olympia" erzielt werden können, wurde in einer praktischen Vorführung und einer Foto-Show eindrucksvoll gezeigt.

Fußball mit Zirkuspädagogik


Die Kooperation der Graf-Salentin-Schule Jünkerath und der Sportfreunde Gönnersdorf besteht im Jugendfußball. In ihrer Präsentation zeigten die Schüler eine abwechslungsreiche Auswahl an Übungen, die ein Fußballtraining und Elemente aus der Zirkuspädagogik auf besondere Weise miteinander verbinden.
Als Anerkennung für dieses langjährige Engagement erhielten die anwesenden Vertreter der Kooperationen bei der Jubiläumsfeier von Herrn Tokarski, Schulsportreferent im Bildungsministerium, und Herrn Schröter, Vizepräsident des Landessportbundes, eine Urkunde und als Geburtstagsgeschenk einen Scheck über 300 Euro, der der Finanzierung der weiteren Arbeit dienen soll.
Die gastgebende St.-Laurentius-Schule, die auch das abschließende Angebot an Speisen und Getränken für alle bereitstellte und für die musikalische Umrahmung mit schulischer Trommelgruppe und Schulchor sorgte, erhielt dafür eine weitere Dankesgeste: Frau Kremer, Referentin für Leistungssport beim Landessportbund, überreichte dem Schulleiter Heinz-Peter Schneider zwei Säcke mit Sport- und Spielmaterialien, die die Schule im Rahmen der Kooperation, bei anderen sportlichen Betätigungen und zur Gestaltung von aktiven Pausen einsetzen wird.red

© volksfreund.de | Alle Rechte vorbehalten


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
News-Ueberschrift
:: Aktuelle News ::
Minikalender
 Aug 2017 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
Heute
Wetter-Online
:: Wetterservice ::
Copyright
© 2007-2016 SLV Ernstberg, Kirchweiler, Tel.: (0 65 95) , 90 17 60 info@slv-ernstberg.de    |   Internetdesign von Eifeler Webdesign
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail